Zur Stimme

Reiner Geißdörfer begann seine Laufbahn als Sänger im Windsbacher Knabenchor, wo er als Sopran- und später als Tenorsolist in über 500 Konzerten mitwirkte.

In Windsbach wurde der Grundstein für eine immer zuverlässige, einfühlsame und anteilnehmende Gesangskultur gelegt.

Kennzeichnend für seinen Gesangsstil ist seine ausdauernde, schlanke Stimme verbunden mit einer sicheren leichten und strahlenden Höhe.

Reiner Geißdörfer integriert bei seinen Konzerten neben den Erfahrungen aus Windsbach auch seine theologische Ausbildung. Von daher durchdringt er etwa die Partie des Evangelisten mit seiner ganzen Person inhaltlich und musikalisch.


Hörbeispiele: Ausschnitte aus der Matthäuspassion

  • Da kam Jesus mit ihnen zu einem Hofe

  • Alternative content



  • Verleugnung des Petrus mit Chistian Hilz

  • Alternative content



  • Und von der sechsten Stunde an

  • Alternative content



  • Komm, süßer Tod aus der CD mit H. Haberkamm

  • Alternative content